THW Solingen unterstützt Echt.Scharf.Sommerparty 13.08.2012
Am vergangenen Wochenende, 10. bis 12. August 2012, fand zum fünften Mal die Echt.Scharf.Sommerparty in der Solinger Innenstadt statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren unterstützte das THW Solingen die Veranstalter durch die Einrichtung einer Führungsstelle auf dem Neumarkt, die gemeinsam von THW und Malteser Hilfsdienst betrieben wurde.

Das schöne Sommerwetter und ein attraktives Programm lockten am Wochenende bis zu 15 000 Menschen zur beliebten Sommerparty und zum Winzerfest auf dem Fronhof, womit ein neuer Besucherrekord aufgestellt wurde.
Umso wichtiger war daher die Arbeit von THW und Malteser Hilfsdienst in der Führungsstelle, die als Knotenpunkt für die Kommunikation von Veranstaltern und Sicherheits- und Einsatzkräften vor Ort diente.
Auch den Veranstaltern um Sabina Vermeegen und Jan Höttges vom Initiativkreis Solingen e.V. ist diese gute Zusammenarbeit wichtig. So bedankten sie sich am Sonntag auf der Bühne bei allen Helfern und Einsatzkräften, die zum Gelingen der Sommerparty beigetragen und für einen sicheren und geordneten Ablauf des Wochenendes gesorgt haben.

Aber nicht nur hinter der Bühne, sondern auch auf der Bühne war das THW präsent. Wie bereits im vergangenen Jahr begeisterte THW-Helfer Hendrik Holz mit seiner Band „Flash Over“ am Samstagabend die Zuschauer auf dem Neumarkt.


Text und Bilder: Lena Tiebel, Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit

 
  Einsatzkräfte von THW und Malteser Hilfsdienst bei der Arbeit… in der Führungsstelle. Die Veranstalter der Sommerparty bedanken sich bei allen Helfern und Einsatzkräften für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit. THW-Helfer Hendrik Holz (2. v. r.) mit seiner Band Flash Over.