Blaue Unterstützung auf dem Dürpelfest 13.05.2012
Auch in diesem Jahr unterstützen die Solinger THW-Helfer die Ohligser Werbegemeinschaft (OWG) bei der Ausrichtung des Dürpelfestes in Solingen-Ohligs am vergangenen Wochenende.

Für die Fachgruppe Führung/ Kommunikation ist das Dürpelfest mittlerweile ein Einsatz mit Tradition. Bereits seit mehreren Jahren stellt sie während des beliebten Stadtteilfestes eine Führungsstelle bereit, in der THW und Malteser Hilfsdienst Hilfs- und Rettungseinsätze auf dem Veranstaltungsgelände koordinieren.

Neben dem Betrieb der Führungsstelle stellte das THW Fußstreifen, die auf dem Dürpel-Gelände nach dem Rechten sahen. Ob kleinere Reparaturen oder technische Probleme, Streitigkeiten und Rangeleien zwischen Besuchern oder angetrunkene und verletzte Personen- die Helfer waren vor Ort um entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.
Insgesamt kann das THW jedoch auf ein ruhiges 38. Dürpelfest ohne größere Zwischenfälle zurückblicken.

Wie in den vergangenen Jahren durfte auch die Jugendgruppe des Ortsverbandes tagsüber „mitdürpeln“. Neben der Übung im Umgang mit den Funkgeräten durften die Jugendlichen in Begleitung der „Großen“ auf Streife gehen. Aber auch der Spaß kam für die Jugendlichen natürlich nicht zu kurz. In kleinen Gruppen durften sie auf eigene Faust das Dürpelfest erkunden und die vielen Attraktionen nutzen.

Wir bedanken uns bei der OWG, dem Malteser Hilfsdient und den vielen anderen Helfern und Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit und hoffen auf ein gemeinsames Dürpelfest im nächsten Jahr.


Text und Bilder: Lena Tiebel, Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit

 
 
 

Startseite: www.thw-solingen.de