OV Solingen unterstützt das 37. Dürpelfest 30.05.2011
Am vergangenen Wochenende fand in Solingen-Ohligs das 37. Dürpelfest statt. Wie in den vergangenen Jahren unterstützte das THW Solingen die Ohligser Werbegemeinschaft bei der Ausrichtung des beliebten Stadtteilfestes.

Seit vielen Jahren bietet das Stadtteilfest der Fachgruppe Führung und Kommunikation (Fgr FK) des Ortsverbandes Solingen die Möglichkeit ihre Tätigkeit unter einsatzrealistischen Bedingungen zu üben und ihre Helfer auszubilden.

Das THW stellte hierfür eine Führungsstelle bereit, die gemeinsam mit dem Malteser Hilfsdienst besetzt wurde. Auf diese Weise konnte die Kommunikation zwischen den eingesetzten Helfern vor Ort sichergestellt und ein Ansprechpartner für die für die Gefahrenabwehr zuständigen Stellen gestellt werden.
Zusätzlich dienten die THW- Helfer als Ansprechpartner vor Ort für kleinere technische Hilfeleistungen, Reparaturen und sonstige Probleme.
Wie bereits in den vergangen Jahren wurde auch die Jugendgruppe mit einbezogen.

Einen weiteren Schwerpunkt stellte in diesem Jahr die Öffentlichkeitsarbeit dar. Mehrere Helfer waren während des gesamten Wochenendes vor Ort, um das Technische Hilfswerk der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Mit selbstgestalteten T-Shirts, Informationsmaterial und zahlreichen persönlichen Gesprächen konnte so bei einigen Besuchern das Interesse am Technischen Hilfswerk und der Tätigkeit als ehrenamtlicher THW- Helfer geweckt werden.


Text: Lena Tiebel, Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit